Tagung zum Management des Grünen Bandes mit großer Beteiligung

Über 40 Vertreterinnen und Vertreter von Behörden und Verbänden folgten der Einladung des BUND

Am 14. und 15. Juni 2016 trafen sich in der Hansestadt Salzwedel, Sachsen-Anhalt, über 40 Vertreterinnen und Vertreter aus Behörden, Verbänden, Forschung und Praxis zu einer 2-tägigen Fachtagung "Management des Grünen Bandes".

 

Die Veranstaltung fügt sich ein in die Tagungsreihe zum Management des Grünen Bandes (Eisenach 2011 und Lützensömmern 2014) und sichert den regelmäßigen Erfahrungsaustausch der Hauptakteure des Grünen Bandes. So berichteten die Flächenempfänger des Nationalen Naturerbes über den aktuellen Stand der Bemühungen um den Erhalt des Grünen Bandes. Es wurden die neuesten Forschungsergebnisse vorgestellt und die entscheidenden Faktoren für ein erfolgreiches Flächenmanagement analysiert. 

 

Die gesamte Tagungsdokumentation sowie die Beiträge der Teilnehmerinnen und Teilnehmer finden Sie hier.

 

 



zurück